PREFA Solardach: Kosten & Förderungen : Investition PV-Anlage

Investition Solar-Anlage

Die Kosten für eine Photovoltaikanlage hängen von individuellen Faktoren ab. Mit den in Österreich geltenden Fördermöglichkeiten können Sie sich jedoch Geld zurückholen und so Ihre Investitionskosten senken. Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Kosten und Förderungen für die PREFA Solarsysteme.

Wie viel kostet ein PREFA Solardach für ein Einfamilienhaus?

Abhängig von der Größe und Lage kosten PREFA Solardachziegel ca. € 3.600/kWp (inkl. Mwst.). Für ein durchschnittliches Einfamilienhaus empfiehlt sich eine Anlagengröße von 5 bis 8 kWp. Nicht inkludiert sind die Kosten für die Deckung der verbleibenden Dachfläche..

PREFA Solardachplatte in kleiner Ausführung kombiniert mit der Dachplatte R.16 in Anthrazit, Kastenrinne und Lärchenholz-Fassade

Die PREFA Solardachplatte in Kombination mit der Dachplatte R.16 und einer Holzfassade verleiht dem Haus einen ästhetischen und nachhaltigen Touch.

Wie viel kostet 1 m² Photovoltaik eines PREFA Solardachs?

Preise für PV-Anlagen werden in Euro pro kWp statt Quadratmetern angegeben. Aktuell betragen diese ca. € 3.600/kWp für ein PREFA Solardach.

Wie viel kostet eine herkömmliche Aufdachanlage für ein Einfamilienhaus?

Abhängig von der Größe und Lage kostet eine Photovoltaikanlage mit PREFA Unterkonstruktion ca. € 2.100–2.500/kWp.

Photovoltaikanlage auf PREFA Dach montiert mit den Solarhaltern und der Profilschiene für sicheren Halt.

Gibt es Fördermöglichkeiten für PV-Anlagen?

Ja. Sowohl für Aufdach- als auch für gebäudeintegrierte Photovoltaikanlagen gibt es in Österreich eine Vielzahl an Förderprogrammen. Es empfiehlt sich ein Beratungsgespräch bei der Gemeinde, der örtlichen Kammer, beim Verbraucherverband oder bei Versorgungsunternehmen durchzuführen.

Die PREFA Solardachplatte gilt im Rahmen des EAG (Details unter https://pvaustria.at/news/erneuerbaren-ausbau-gesetz) als gebäudeintegriert und wird daher mit einem Zuschlag von bis zu 30 % gefördert. Wichtig ist, dass Anträge und Bewilligung vor der Investition geschehen.

Weitere Informationen sind auf folgenden Websites zu finden:

Ihre Photovoltaik-Anlage am Dach: Fragen und Antworten

Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um Ihre neue Photovoltaik-Anlage. Hier finden Sie Begriffserklärungen, Checklisten sowie Infos zur Verbrauchsoptimierung und den Kosten von PREFA Solar.