Lehre bei PREFA: Dein Karriere-Start in der Industrie

Deine starke Zukunft beginnt hier: Mehr als nur eine Ausbildung

Werde jetzt Teil einer starken Bewegung und starte deine Lehre bei PREFA. Hier bekommst du wertvolles Wissen, kannst deine Ideen einbringen, Projekte vorantreiben und Verantwortung übernehmen. Und wir begleiten dich dabei. Bist du bereit?

Das verdienst du während der Ausbildung: Über Geld spricht man doch

1. LEHRJAHR

2. LEHRJAHR

3. LEHRJAHR

4. LEHRJAHR

1. Halbjahr € 1.050,30
2. Halbjahr  1.070,38

1. Halbjahr € 1.249,10
2. Halbjahr € 1.273,43

1. Halbjahr € 1.610,44
2. Halbjahr € 1.610,44

1. Halbjahr € 2.090,77

Alle Beträge sind in brutto angegeben und werden monatlich ausbezahlt

Deine Extras bei PREFA: Starke Vorteile

Aufstiegschancen

Werde vom Lehrling zum:r Produktionsleiter:in!

Prämien

Besondere Leistungen in der Berufsschule werden belohnt.

Gratis Werksbus für unsere Arbeiter:innen

Falls du in der Nähe wohnst, kannst du einfach und gratis unseren Bus zur Arbeit nehmen.

Besteck Icon in hellem grau-blau

Essenszuschuss

Zahlreiche Vergünstigungen

Aufstiegschancen

Werde vom Lehrling zum:r Produktionsleiter:in!

Prämien

Besondere Leistungen in der Berufsschule werden belohnt.

Gratis Werksbus für unsere Arbeiter:innen

Falls du in der Nähe wohnst, kannst du einfach und gratis unseren Bus zur Arbeit nehmen.

Besteck Icon in hellem grau-blau

Essenszuschuss

Zahlreiche Vergünstigungen

Herz Icon in hellem grau-blau

Gesundheitsfördernde Maßnahmen

Eigenes Sport- und Gesundheitsprogramm

Schulungen, Ausflüge, Workshops

Ob im Kletterpark oder bei Unternehmensbesichtigungen - die Lehrzeit wird spannend!

Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Unsere Lehrlingsausbildungen befinden sich auf einem Top-Niveau!

Herz Icon in hellem grau-blau

Gesundheitsfördernde Maßnahmen

Eigenes Sport- und Gesundheitsprogramm

Schulungen, Ausflüge, Workshops

Ob im Kletterpark oder bei Unternehmensbesichtigungen - die Lehrzeit wird spannend!

Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Unsere Lehrlingsausbildungen befinden sich auf einem Top-Niveau!

Spengler:in PLUS: Infos zu den Lehrberufen

Als Spengler:in PLUS kennst du dich mit Blechbearbeitung und den PREFA Solarsystemen bestens aus. Du kannst schwierigste Stellen verkleiden und sie mit Wärme- und Schalldämmung versehen. Ein spannender Job mit Zukunft!

DEINE PERSPEKTIVE BEI PREFA:

  • Du fertigst, montierst und reparierst Aluminiumdächer, Dachentwässerung und Metallfassaden.
  • Du erhältst zusätzliche Fortbildungen im Bereich Elektrotechnik mit Schwerpunkt Photovoltaik - und machst dich damit zu einer/einem der gefragtesten Handwerker:innen in Österreich.

Lehrzeit: 3 Jahre
Berufsschule: Landesberufsschule Mistelbach

Prozesstechniker:in

Als Prozesstechniker:in kümmerst du dich um unsere Produktionsanlagen: Du sorgst dafür, dass alles läuft! In der Lehre lernst du, wie es geht. Hört sich spannend an? Ist es auch!

DEINE PERSPEKTIVE BEI PREFA:

  • Du programmierst unsere computergesteuerten Produktionsanlagen und überwachst die Arbeitsabläufe.
  • Lege die einzelnen Arbeitsschritte fest und plane den Einsatz der Werkzeuge und Fertigungsmaschinen.
  • Überprüfe die Qualität der gefertigten Produkte.
  • Du wartest und reparierst unsere Werkzeuge, Maschinen und Anlagen.

Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: Landesberufsschule Neunkirchen

PREFA Lehrling für Prozesstechnik analysiert die Daten von der Maschine.

Elektrotechniker:in

In der Elektrotechnik bist du der:die Expert:in zum Thema Strom. Du sorgst dafür, dass alle elektrischen Systeme bestens versorgt sind. Wie das geht, lernst du bei uns.

DEINE PERSPEKTIVE BEI PREFA:

  • Verlege Leitungen und Tragsysteme, prüfe sie und nimm sie in Betrieb.
  • Installiere Bussysteme, programmiere und teste sie.
  • Du liest und erstellst Schalt- und Montagepläne.
  • Finde Fehler und Störungen bei elektrischen Geräten und beseitige sie.

Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: Landesberufsschule Amstetten

PREFA Lehrling für Elektrotechnik vor dem Schaltkasten.

Technische:r Zeichner:in

Als Technische:r Zeichner:in gestaltest du die Zukunft am Computer und zeigst bis ins Detail, wie sie aussieht – auch in 3D. Ein vielseitiger Lehrberuf mit vielen Möglichkeiten!

DEINE PERSPEKTIVE BEI PREFA:

  • Du erstellst am Computer CAD-Zeichnungen und Pläne für Fassaden und Dächer mit den zugehörigen Stücklisten.
  • Bereite Verbesserungen in der Produktion zeichnerisch vor.
  • Führe bei Zeichnungen genaue technische Berechnungen durch.
  • Du berätst und betreust unsere Kund:innen bei technischen Fragen.

Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: Landesberufsschule Neunkirchen

PREFA Lehrling für technischer Zeichner sitzt vor dem Laptop.

Maschinenbautechniker:in

In der Maschinenbautechnik bist du der:die Expert:in für Maschinen. Du weißt, wie sie funktionieren, kannst sie aufbauen, reparieren und abbauen – alles dafür lernst du in deiner PREFA Lehre!

DEINE PERSPEKTIVE BEI PREFA:

  • Du baust maschinelle Anlagen auf, setzt sie in Betrieb, wartest und reparierst sie.
  • Programmiere und bediene unsere computergesteuerten Maschinen (CNC).
  • Du liest und erstellst technische Unterlagen und Zeichnungen
  • Arbeite an verschiedenen Werkzeugmaschinen und schweiße Stahl zusammen.

Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: Landesberufsschule Neunkirchen

PREFA Lehrling für Maschinenbautechnik wartet maschinelle Anlage

Metallbau- und Blechtechniker:in

Als Metallbau- und Blechtechniker:in meisterst du verschiedene Metallbearbeitungsmöglichkeiten. Du weißt genau, welche Schritte notwendig sind, um Metalle in die gewünschte Form zu bringen. Wie das geht, lernst du in deiner PREFA Lehre.

DEINE PERSPEKTIVE BEI PREFA:

  • Du lernst die Eigenschaften von Metallen und Profilen und deren Verarbeitungsmöglichkeiten.
  • Bearbeite Werkstoffe, manuell und maschinell, durch Nieten, Richten, Abkanten, Passen, Scheren, Biegen, usw.
  • Du liest und erstellst technische Unterlagen und Zeichnungen.
  • Du stellst gekantete Profile sowie Metallkonstruktionen her.
  • Du wartest Fassadenelemente, Fenster- und Blechteile.

Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: Landesberufsschule Amstetten

Ein PREFA Lehrling mit seinem Ausbilder vor einem technischen Gerät.

Einblicke in die Lehrlingsausbildung bei PREFA

Im Video geben PREFA Lehrlinge, bereits ausgelernte Mitarbeiter und ein Lehrlingsausbilder Einblicke in die Lehrlingsausbildung bei PREFA in Österreich.

Das Thumbnail vom Video über den PREFA Lehrling Josip.

Unser ausgelernter Mitarbeiter Josip erzählt in diesem Video von seiner Lehrzeit bei PREFA

Bewerbungsablauf

1. Schritt: Bewerbung hochladen

Bewirb dich jetzt für eine PREFA Lehre deiner Wahl (Lebenslauf, Motivationsschreiben, letztes Abschlusszeugnis).

2. Schritt: Termin vereinbaren

Unsere Lehrlingsbeauftragte Carmen meldet sich bei dir und organisiert einen für dich passenden Termin zum Schnuppern.

3. Schritt: Schnuppern

Komm zu uns nach Marktl oder St. Pölten. Erhalte Einblicke in dein zukünftiges Berufsumfeld und absolviere den Aufnahmetest. Für die Lehre Spengler:in PLUS findet der Auswahlprozess an einem Tag statt – bei den anderen Lehrberufen kann man sich für bis zu fünf Schnuppertage anmelden (Arbeitskleidung und festes Schuhwerk nicht vergessen).

4. Schritt: Durchstarten

Nach bestandenem Aufnahmetest und positivem Feedback kannst du deinen Lehrvertrag unterschreiben und mit deiner PREFA Lehre starten.

1. Schritt: Bewerbung hochladen

Bewirb dich jetzt für eine PREFA Lehre deiner Wahl (Lebenslauf, Motivationsschreiben, letztes Abschlusszeugnis).

2. Schritt: Termin vereinbaren

Unsere Lehrlingsbeauftragte Carmen meldet sich bei dir und organisiert einen für dich passenden Termin zum Schnuppern.

3. Schritt: Schnuppern

Komm zu uns nach Marktl oder St. Pölten. Erhalte Einblicke in dein zukünftiges Berufsumfeld und absolviere den Aufnahmetest. Für die Lehre Spengler:in PLUS findet der Auswahlprozess an einem Tag statt – bei den anderen Lehrberufen kann man sich für bis zu fünf Schnuppertage anmelden (Arbeitskleidung und festes Schuhwerk nicht vergessen).

4. Schritt: Durchstarten

Nach bestandenem Aufnahmetest und positivem Feedback kannst du deinen Lehrvertrag unterschreiben und mit deiner PREFA Lehre starten.

Deine Ansprechpartner

Noch Fragen? Her damit!
Wir helfen dir gerne weiter – einfach anrufen:

Carmen Brandl

Lehrlingsmanagement & Personalentwicklung