DACHAUFBAU PALAIS MOTEŠICKÝ IN BRATISLAVA VON PREFA IN SILBERMETALLIC

Mitten im Zentrum zwischen Burg und Donau liegt das klassizistische Palais. An dieser Stelle stand bereits seit dem Mittelalter das bekannte Pressburger Gasthaus Zum Wilden Mann. Während der königlichen Krönungen und Kongresse übernachteten hier die bedeutendsten Besucher der Hauptstadt. Kurze Zeit wohnte hier auch der Kartograf Samuel Mikovíny, Schöpfer des Meridianus Posoniensis, der als Vorlage für die ersten Karten der ungarischen Hauptstädte diente.

Das heutige Palais wurde 1840 von der Familie des Barons Motešický errichtet. Im hiesigen Casino trafen sich die Herrscher und im herrschaftlichen Reitklub die höchsten Adelsschichten. Im Jahre 2010 ist nach der kompletten Rekonstruktion wieder Leben in das Palais eingekehrt. Der neue Dachaufbau wurde genutzt, um hochwertige Wohnungen mit komfortablen Balkons und Terrassen mit Sicht auf die Altstadt zu errichten. Vor allem die kleinen Umkleidungen bei den vielen verschiedenen Fenstern und Balkonen verlangten eine besondere Fingerfertigkeit. So musste man für die Umkleidung des neuen Teils viele kleine Flachdächer mit einzelnen Entwässerungssystemen errichten.

WAS FÜR PREFA SPRICHT

Aufgrund der besonderen Lage in der mehr als 400.000 Einwohner zählenden Stadt legte der Bauherr besonderen Wert auf eine qualitativ hochwertige Dach- und Fassadenlösung. Die Pflege und Erhaltung herkömmlicher Dächer und Fassaden erzeugt über die gesamte Lebensdauer hohe Kosten. Mit PREFA Dach- und Fassadenelementen aus hochwertigem Aluminium hat man die laufende Verschmutzung durch die Stadtluft weit besser im Griff als bei klassisch verputzten Wänden. Zusätzlich sind PREFA Dach- und Fassadenelemente absolut wartungsfrei, rostsicher und bruchfest und eignen sich durch ihr geringes Gewicht ideal für die Sanierung von alten Häusern.

FAKTEN ZUM OBJEKT

OBJEKT:

Palais Motešický

BAUJAHR:
1840
ORT:
Bratislava, Slowakei
ARCHITEKT:
Ing. Arch. Ilja Skoček
BAUHERR:
CDC s. r. o., Gorkeho 5, Bratislava
VERLEGEJAHR:
2006
PRODUKTE:
PREFA Sidings, Reynobond, Dachschindeln und Rinne
FARBE:
Silbermetallic

DIE PREFA SIDINGS

Mit den Sidings von PREFA können kreative Fassadenträume verwirklicht werden. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten wie variable Baubreiten, mit und ohne Schattenfuge, die Oberflächenanmutung glatt, stucco oder liniert, sowie die breite Farbpalette schaffen unendliche Möglichkeiten, um individuelle und langlebige Aluminium Fassadenlösungen zu realisieren. Ob Gebäudesanierung oder Neubau – mit den PREFA Fassadensidings sind Ihnen intelligente Fassadenlösungen sicher!

TECHNISCHE DATEN PREFA SIDINGS

MATERIAL:
farbbeschichtete Aluminiumlegierung, Oberfläche glatt, stucco oder liniert, wahlweise mit Schattenfuge
BEFESTIGUNG:
auf die Alu- oder Holzunterkonstruktion geschraubt oder genietet
BESCHICHTUNG:
hochwertige Zweischicht-Einbrennlackierung oder pulverbeschichtet
STANDARDFORMATE:
138 x 0,7 mm, 200 x 1,0 mm, 300 x 1,2 mm, 400 x 1,2 mm
LÄNGE:
500 – 6200 mm
GEWICHT:
ca. 3,30 bis 4,30 kg/m²

DIE PREFA DACHSCHINDEL

Ein Dach, so flexibel wie Ihre Anforderungen: Die kleinformatigen, besonders leichten PREFA Dachschindeln zeigen ihre Stärken von der minimalsten Fläche bis hin zum Großprojekt. Durch das Falz-in-Falz–System und die verdeckte Befestigung erweisen sich PREFA Dachschindeln nicht nur als enorm sturmsicher und witterungsbeständig, sondern zeigen sich auch optisch von ihrer schönsten Seite. Ob Neueindeckung oder Sanierung: Mit PREFA Dachschindeln verbinden Sie höchsten Qualitätsanspruch, Funktion und Ästhetik auf ideale Weise.

TECHNISCHE DATEN PREFA DACHSCHINDEL:

MATERIAL:
beschichtetes Aluminium 0,7 mm stark Zweischicht-Einbrennlackierung
GRÖSSE:
420 x 240 x 0,7 mm in verlegter Fläche
GEWICHT:
2,3 kg/m²
VERLEGUNG:
auf Vollschalung mit Trennlage ab 25° Dachneigung
BEFESTIGUNG:
1 Stk. Aluminium Patenthaft pro Schindel = 10 Hafte pro m²

DIE PREFA ALUMINIUM VERBUNDPLATTE

Es ist aus der zeitgemäßen Architektur einfach nicht mehr wegzudenken – PREFA Aluminium Verbundplatte, das aus zwei 0,5 mm dicken einbrennlackierten Aluminiumplatten bestehende Sandwichelement mit 3 mm Polyethylen-Kern. Ob Innenausbau oder Fassadengestaltung, ob Neubau oder Altbausanierung – die Anwendungsmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Besonders gut kommen die Vorzüge der Aluminium Verbundplatte bei großflächigen Realisierungen zur Geltung, die hohe Anforderungen an Planheit und Steifigkeit stellen.

TECHNISCHE DATEN PREFA ALUMINUM VERBUNDPLATTE:

MATERIAL:
Aluminium mit LDPE-Polyethylen-Kern, mit Schutzfolie
BEFESTIGUNG:
auf die Alu- oder Holzunterkonstruktion geschraubt, genietet oder geklebt
BESCHICHTUNG:
hochwertige Zweischicht-Einbrennlackierung Vorderseite Duragloss 5000
MASSE:
4010 x 1500 x 4,0 mm (Sondergrößen möglich)
GEWICHT:
5,5 kg/m²
SONDERAUSFÜHRUNGEN:
Aluminum Verbundplatte FR (fire resistent) und Aluminium Verbundplatte XL (Sondergrößen)

DIE PREFA RINNE

Dachrinnen können das Erscheinungsbild eines Gebäudes auf zweierlei Weise prägen. Entweder lassen sie die Fassade perfekt zur Geltung kommen, weil sie sich farblich stimmig ins Gesamtbild fügen und optisch damit nahezu unsichtbar werden. Oder sie stemmen sich mit aller Farbkraft dagegen, um bewusst Akzente zu setzen und die Architektur des Gebäudes zu betonen. Welche Variante Sie auch bevorzugen, mit dem PREFA Dachrinnen-Gesamtsystem aus Aluminium steht Ihnen die Welt der Farben offen.

TECHNISCHE DATEN PREFA RINNE:

MATERIAL:
beschichtetes Aluminium 0,7 mm stark, Zweischicht-Einbrennlackierung oder Pulverbeschichtung nach RAL oder NCS
DIMENSIONEN:

25er - Dachrinne, Kastenrinne
28er - Dachrinne
33er - Dachrinne, Kastenrinne
40er - Dachrinne, Kastenrinne
700 x 1,0 mm - Saumrinne (Aufdachrinne)

1 MB Palais Motešický Bratislava Denkmalschutz (pdf)

Hier können Sie sich zum Thema Denkmalschutz informieren und weitere denkmalgeschützte Gebäude entdecken, die mit PREFA Produkten saniert wurden.

Denkmalschutz

SANIEREN LEICHT GEMACHT

Dank des geringen Gewichts eignen sich die PREFA Produkte hervorragend für die Sanierung denkmalgeschützter Objekte.

MEHR INFOS
BRANDSCHUTZVERORDNUNG

WASSERABWEISEND UND FEUERFEST

PREFA Produkte erfüllen sämtliche Brandschutzvorschriften.

MEHR INFOS
Leitfaden Dachgeschoßausbau

DACHGESCHOSSAUSBAU RICHTIG PLANEN

Wir haben für Sie einen Leitfaden mit allen relevanten Normen und technischen Grundlagen für die Planung eines Dachgeschoßausbaus verfasst.

JETZT LEITFADEN ANFORDERN
Kontakt