PREFA Solar – Das Dach der Zukunft

weiterlesen

PREFA präsentiert: Das PREFA Solardach: Das erste Dach, das die Kraft der Sonne vollflächig nutzt.

Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Dach, das nicht nur stark ist, sondern Sie auch unabhängig macht. Produzieren Sie Ihren eigenen Strom, mit dem innovativen PREFA Solardach.

Vorteile eines PREFA Solardaches

Zeichnung eines Hauses

Elegant und ästhetisch

Das PREFA Solardach ist wie aus einem Guss, mit homogener Oberfläche. Erhältlich in den angesagten Farben P.10 Anthrazit, P.10 Schwarz und P.10 Dunkelgrau.

Zeichnung eines muskulösen Arms

Extrem widerstandsfähig, das stärkste Dach

Das reflexionsarme Solarglas, fest mit der bewährten sturm- und rostfreien PREFA Aluminium-Grundplatte verbunden, ist begehbar, hagel- und bruchfest.

Clipart Schraubenzieher und Schraubenschlüssel

Kein zusätzlicher Aufbau, keine Durchdringung

Die Photovoltaik-Elemente sind direkt in der Dachplatte integriert. Es braucht keine Durchdringung der Dacheindeckung durch Schrauben, Leitungskanäle etc.

Zeichnung eines Hauses

Elegant und ästhetisch

Das PREFA Solardach ist wie aus einem Guss, mit homogener Oberfläche. Erhältlich in den angesagten Farben P.10 Anthrazit, P.10 Schwarz und P.10 Dunkelgrau.

Zeichnung eines muskulösen Arms

Extrem widerstandsfähig, das stärkste Dach

Das reflexionsarme Solarglas, fest mit der bewährten sturm- und rostfreien PREFA Aluminium-Grundplatte verbunden, ist begehbar, hagel- und bruchfest.

Clipart Schraubenzieher und Schraubenschlüssel

Kein zusätzlicher Aufbau, keine Durchdringung

Die Photovoltaik-Elemente sind direkt in der Dachplatte integriert. Es braucht keine Durchdringung der Dacheindeckung durch Schrauben, Leitungskanäle etc.

Clipart Zahnrad das für technische Entwicklung und Innovation steht

Zukunftsweisende Technologie

Die Solardachplatte verfügt über eine hochmoderne Halbzellentechnologie für eine maximal optimierte Leistung.

Zeichnung einer Pflanze mit einem Stecker die für Nachhaltigkeit steht

Unabhängig, wirtschaftlich & nachhaltig

Jede einzelne Solardachplatte ist ein kleines Kraftwerk, die eigenen Strom produziert – direkt verwenden, ins Netz einspeisen oder speichern.

Umriss von Österreich

"Made in Austria"

100 % kompatibel mit dem PREFA Komplettsystem, wird die zertifizierte Solardachplatte hochqualitativ in Österreich entwickelt und produziert.

Clipart Zahnrad das für technische Entwicklung und Innovation steht

Zukunftsweisende Technologie

Die Solardachplatte verfügt über eine hochmoderne Halbzellentechnologie für eine maximal optimierte Leistung.

Zeichnung einer Pflanze mit einem Stecker die für Nachhaltigkeit steht

Unabhängig, wirtschaftlich & nachhaltig

Jede einzelne Solardachplatte ist ein kleines Kraftwerk, die eigenen Strom produziert – direkt verwenden, ins Netz einspeisen oder speichern.

Umriss von Österreich

"Made in Austria"

100 % kompatibel mit dem PREFA Komplettsystem, wird die zertifizierte Solardachplatte hochqualitativ in Österreich entwickelt und produziert.

Wichtige Fakten zum neuen PREFA Solardach

Aufgrund der hohen Nachfrage ist mit längeren Warte- und Planungszeiten zu rechnen. Zudem ist das neue PREFA Solardach eine individuelle, präzise geplante Anlage und verlangt nach einer entsprechenden Vorbereitungszeit. Nur ein perfekt geplantes Solardach, mit entsprechenden Kalkulationen und Simulationen, kann maximale Leistung bringen.

PREFA Solar ist 2 in 1: das stärkste Dach und Solar in einem! Es handelt sich um eine Aluminium-Dachplatte in bewährter PREFA Qualität mit einer integrierten Photovoltaikanlage, die fest mit der Grundplatte aus beschichtetem Aluminium verbunden ist. Durch die Integration der Photovoltaikelemente in der Dachplatte selbst ist kein zusätzlicher Aufbau bzw. keine Unterkonstruktion auf dem Dach erforderlich. Genauso wenig wie eine Durchdringung der Dacheindeckung durch Schrauben, Leitungskanäle oder Ähnlichem.

Darum ist es anders zu kalkulieren als herkömmliche Aufdachlösungen.

Abhängig von der Größe und Lage kostet ein PREFA Solardach ca. € 3.600/kWp (inkl. Mwst.). Nicht inkludiert sind die Kosten für die Deckung der verbleibenden Dachfläche. Dieser Wert beruht auf Durchschnittswerte, genaue Angaben zum Preis sind auf Basis einer individuellen Planung sowie Angebotslegung durch einen PREFA Verlegepartner möglich.

In den Kosten inkludiert sind Solardachplatten mit Befestigungsmaterial, Generatoranschlusskasten, Wechselrichter sowie Kabelpakete. Auch die Zählpunktanfrage, Montage des Generatoranschlusskastens und des Wechselrichters (inkl. Gleichstromhauptleitung) sowie Abnahme (inkl. Inbetriebnahmeprotokoll) erfolgen durch den Elektropartner und sind ebenfalls Teil des Gesamtpaketes.

Solardachplatten mit Befestigungsmaterial, Generatoranschlusskasten, Wechselrichter sowie Kabelpakete. Auch die Zählpunktanfrage, Montage des Generatoranschlusskastens und des Wechselrichters (inkl. Gleichstromhauptleitung) sowie Abnahme (inkl. Inbetriebnahmeprotokoll) erfolgen durch den Elektropartner und sind ebenfalls Teil des Lieferumfangs.

Da das PREFA Solar-Komplettangebot auch den Generatoranschlusskasten, den Wechselrichter und viele weitere technische Elemente beinhaltet, ist mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Grund dafür ist neben der aktuellen Marktsituation auch die anhaltende Vormaterialknappheit und sehr eingeschränkte Verfügbarkeit spezieller elektronischer Komponenten. Wir sind bemüht, realistische Lieferzeiten anzugeben, damit Sie Ihr Bauvorhaben entsprechend planen und umsetzen lassen können.

Auch wenn elektrotechnische Teile auf sich warten lassen, können Sie mit den PREFA Solardachplatten und dem passenden PREFA Dachzubehör ein vollständiges und sicheres Dach installieren lassen. Sobald die derzeit teilweise schwer verfügbare Elektronik wie z. B. Wechselrichter geliefert ist, wird diese nachträglich angeschlossen und Ihr persönliches Solarkraftwerk kann den Betrieb aufnehmen.

dach und Solarkraftwerk in einem
1
Grundplatte

Extrem widerstandsfähige Aluminium-Dachplatte in bewährter PREFA Qualität

2
Photovoltaik-Modul

Integriertes PV-Modul, fest mit der Grundplatte verbunden

3
Photovoltaik-Zellen

Hochmoderne Halbzellentechnologie für maximale Leistung

4
Solarglas

Reflexionsarmes Solarglas mit prismierter Oberfläche – wetterbeständig, sturmsicher & bruchfest

EINE ZUKUNFTSWEISENDE TECHNOLOGIE
ELEGANT, WIRTSCHAFTLICH, NACHHALTIG
EXTREM WIDERSTANDSFÄHIG
MADE IN AUSTRIA
1
Grundplatte

Extrem widerstandsfähige Aluminium-Dachplatte in bewährter PREFA Qualität

2
Photovoltaik-Modul

Integriertes PV-Modul, fest mit der Grundplatte verbunden

3
Photovoltaik-Zellen

Hochmoderne Halbzellentechnologie für maximale Leistung

4
Solarglas

Reflexionsarmes Solarglas mit prismierter Oberfläche – wetterbeständig, sturmsicher & bruchfest

EINE ZUKUNFTSWEISENDE TECHNOLOGIE
ELEGANT, WIRTSCHAFTLICH, NACHHALTIG
EXTREM WIDERSTANDSFÄHIG
MADE IN AUSTRIA

Produkt

Größe

Leistung

Gewicht

Kompatibilität

Mindestdachneigung

Solardachplatte groß

1.400 × 420 mm in verlegter Fläche

100 Wp/Stk

Flächenbedarf: 5,88 m²/kWp

12,6 kg/m²

Dachpaneel FX.12 und Dachplatte R.16

17° (ca. 31 %)

Solardachplatte klein

700 × 420 mm in verlegter Fläche

43 Wp/Stk

Flächenbedarf: 6,84 m²/kWp

12,6 kg/m²

Dachpaneel FX.12 und Dachplatte R.16

17° (ca. 31 %)

FAQ – Die häufigsten Fragen & Antworten rund um PREFA Solar

Ab Beauftragung ist mit mindestens zehn Wochen Lieferzeit zu rechnen. Dazu kommen die Unsicherheit und derzeit eingeschränkte Verfügbarkeit elektrotechnischer Komponenten (z.B. Wechselrichter), die die Lieferzeiten beeinflussen. Wir sind bemüht, realistische Lieferzeiten anzugeben. Bei Fragen können Sie unseren Kundenservice gerne kontaktieren.

Abhängig von der Größe und Lage kostet ein PREFA Solardach ca. € 3.600/kWp (inkl. Mwst.). Für ein durchschnittliches Einfamilienhaus empfiehlt sich eine Anlagengröße von 5 bis 8 kWp. Nicht inkludiert sind die Kosten für die Deckung der verbleibenden Dachfläche.

In Österreich gibt es einige Förderungsprogramme. Wichtig ist, dass Anträge und Bewilligung vor der Investition geschehen.

Eine PV-Anlage benötigt keine spezielle Wartung oder unterliegt keinen Prüfzyklen wie z. B. eine Heizungsanlage. Aufgrund der Mindestdachneigung von 17° sollten die PREFA Solardachplatten durch Regen ausreichend gereinigt werden. Oben Genanntes beschreibt den Normalfall ohne weitere Vorkommnisse. Ist allerdings mit außernatürlichen Ereignissen zu rechnen (z. B. Bauarbeiten in der Umgebung, saisonaler Pollenflug etc.), kann eine regelmäßige Reinigung die Erträge verbessern.

PREFA bietet klassische Solarmontagesysteme (PV Unterkonstruktionen) für herkömmliche Photovoltaikanlagen sowie auch neue PREFA Solardachplatten mit integrierter Photovoltaikanlage an.

Produkt und Dienstleistung aus einer Hand: Unterstützung bei jedem Schritt.

Profitieren Sie von einem Ansprechpartner, der sich um alles kümmert – von der Beratung bis zur Abnahme der fertigen Anlage. Eigens von PREFA geschulte Meisterbetriebe montieren und installieren das Solarkraftwerk.

Der Service beinhaltet

  • die technische Beratung und Auslegung des PREFA Solardaches,
  • technische Komponenten zur Installation im Gebäude inklusive Wechselrichter
  • sowie die Montage durch den PREFA Elektropartner samt Abnahmeprotokoll bis zum Wechselrichter.

Somit steht PREFA zu jeder Zeit unterstützend zur Seite, auch nach vielen Jahren.

Kompatibel und komplett integrierbar: PREFA Dachplatte R.16 & PREFA Dachpaneel FX.12.

Die PREFA Solardachplatte ist zu 100% kompatibel mit der PREFA Dachplatte R.16 und dem PREFA Dachpaneel FX.12.

Abgestimmt auf das PREFA Komplettsystem: Alle Farben. Jedes Detail.

PREFA Solar fügt sich mit den verfügbaren Farben bestens ins bewährte und perfekt abgestimmte Komplettsystem ein. Genauso wie das umfangreiche passende Zubehör wie Dachentwässerung, Schneeschutz, Dachsicherheit und sämtliche Einfassungen. Es bieten sich unendlich viele Möglichkeiten für eine individuelle und technisch einwandfreie Dachgestaltung.

Planung, Umsetzung, Förderung & Garantiezertifikat: Schritt für Schritt zum neuen PREFA Solardach

Clipart eines Bildschirms der eine Checkliste bzw. ein Formular zeigt

1. Schritt: Voraussetzungen prüfen – Rund um das eigene Dach

Abklären, ob das Dach, die Neigung und Ausrichtung geeignet sind und gleich ein Angebot über die PREFA Handwerkerplattform einholen und beauftragen.

Clipart eines Papierstapels in Form eines Angebots

2. Schritt: Vorbereitungen – Wichtiges, damit der Strom fließt

Der Elektro-Partnerbetrieb kümmert sich beim Stromversorger um die Zählpunktnummer und den Netzzugangsvertrag. Gegebenenfalls ist die örtliche Baubehörde für eine Bauanzeige zu kontaktieren.

Clipart von drei Handwerkern

3. Schritt: Montage & Übergabe – Los geht es mit dem eigenen Kraftwerk

Die PREFA Verlege- und Elektropartner liefern und montieren die Solardachplatten inklusive Zubehör. Es folgt die Fertigstellungsmeldung bzw. das Inbetriebnahme-Protokoll.

Clipart Zertifikat

4. Schritt: Förderungen & Garantie – Zertifikat sichern!

PREFA unterstützt beim Förderantrag für die gebäude- bzw. dachintegrierte Anlage (BIPV) und nach Fertigstellung beim PREFA-Garantiezertifikat.

Clipart eines Bildschirms der eine Checkliste bzw. ein Formular zeigt

1. Schritt: Voraussetzungen prüfen – Rund um das eigene Dach

Abklären, ob das Dach, die Neigung und Ausrichtung geeignet sind und gleich ein Angebot über die PREFA Handwerkerplattform einholen und beauftragen.

Clipart eines Papierstapels in Form eines Angebots

2. Schritt: Vorbereitungen – Wichtiges, damit der Strom fließt

Der Elektro-Partnerbetrieb kümmert sich beim Stromversorger um die Zählpunktnummer und den Netzzugangsvertrag. Gegebenenfalls ist die örtliche Baubehörde für eine Bauanzeige zu kontaktieren.

Clipart von drei Handwerkern

3. Schritt: Montage & Übergabe – Los geht es mit dem eigenen Kraftwerk

Die PREFA Verlege- und Elektropartner liefern und montieren die Solardachplatten inklusive Zubehör. Es folgt die Fertigstellungsmeldung bzw. das Inbetriebnahme-Protokoll.

Clipart Zertifikat

4. Schritt: Förderungen & Garantie – Zertifikat sichern!

PREFA unterstützt beim Förderantrag für die gebäude- bzw. dachintegrierte Anlage (BIPV) und nach Fertigstellung beim PREFA-Garantiezertifikat.

Ein Solardach – Unendlich viele
starke Argumente:
Ein sicheres Gefühl unabhängig zu sein.

In bewährter PREFA Qualität – "Made in Austria": Widerstandsfähig und zukunftsweisend

Die Aluminium-Dachplatte in bewährter PREFA Qualität verfügt über integrierte Photovoltaikzellen, die fest mit der Dachplatte verbunden ist. Das Ergebnis ist ein widerstandsfähiges Aluminium-Dach mit zukunftsweisender Technologie in einer homogenen, eleganten Optik.

Energie nutzen, einspeisen oder speichern: Die Kraft der Sonne nützen

Jede einzelne Solardachplatte ein kleines Kraftwerk, die eigenen Strom produziert – umweltfreundlich und nachhaltig. Je nach gewünschter Lösung kann der Strom dann direkt verwendet, gespeichert oder ins Stromnetz eingespeist werden.

Eine homogene, elegante Dachfläche: Keine Durchdringung der Dacheindeckung, keine Leitungskanäle

Durch die Integration der Photovoltaik-Elemente in der Dachplatte selbst ist kein Aufbau bzw. keine Unterkonstruktion auf dem Dach erforderlich, genau so wenig wie eine Durchdringung der Dacheindeckung durch Schrauben, Leitungskanäle oder ähnliches.

Eine widerstandsfähige Dachplatte mit integrierten PV-Zellen: Bei jedem Wetter ein sicheres Dach.

Auf der PREFA Dachplatte als Basis befindet sich ein hochwiderstandsfähiges, reflexionsarmes Solarglas mit matter, prismierter Oberfläche. Das hält auch extremen Wetterereignissen stand, ist hagel- und bruchfest, sturm- und rostsicher.

Starke Leistungsgarantie: Getestet, geprüft und ausgezeichnet.

Für die PREFA Solardachplatte kommen hochqualitative Einzelkomponenten namhafter Hersteller zum Einsatz, und das bei 25 Jahren linearer Leistungsgarantie.

Noch mehr Farben, noch mehr Möglichkeiten: Teil der großen PREFA Aluminium-Familie

Die PREFA Solardachplatte ist zu 100% kompatibel mit der PREFA Dachplatte R.16 und dem PREFA Dachpaneel FX.12.

Abgestimmt auf das PREFA Komplettsystem: Kompatibel mit tausenden PREFA Produkten in allen Farben

PREFA Solar fügt sich bestens ins bewährte und perfekt abgestimmte Komplettsystem mit zahlreichen Farben ein. Genauso wie das umfangreiche passende Zubehör wie Dachentwässerung, Schneeschutz, Dachsicherheit und sämtliche Einfassungen.

"Made in Austria". Aus Überzeugung.: Für eine Welt, die morgen noch genauso lebenswert ist wie heute

Die PREFA Solardachplatte ist ein in Österreich entwickeltes und produziertes, zukunftsweisendes Produkt. Der Fokus liegt auf regionaler Herstellung, um Wege bewusst kurz zu halten. Das ist nachhaltig, umweltfreundlich und wirtschaftlich.

Verlegung der Solardachplatte in P.10 Dunkelgrau

Der Tiroler Fritz Wild ist seit 20 Jahren selbstständiger und erfahrener Spenglermeister. Für sein Eigenheim in den atemberaubenden Bergen Tirols entschied er sich bewusst für eine nachhaltige & integrierte Solardachlösung der Firma PREFA. Ziel war es, die Ästhetik des Hauses aufzuwerten und besten Schutz, vor allem vor den winterlichen Schneemassen, zu haben.

Fragen, Wünsche, Anregungen?: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Schreiben Sie uns

Rufen Sie uns an

PREFA Kontaktformular

Schreiben Sie uns

Rufen Sie uns an

PREFA Kontaktformular